Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Broadband Global Aero Network Systeme (BGAN)

 

Wenn wir uns noch einmal die ersten großen und schweren Marisat und Sesacom Geräte um 1976, in meinem ersten Beitrag, ansehen und sie mit den heutigen BGAN Systemen vergleichen dann sehen wir welchen Sprung die Technik auf diesem Gebiet gemacht hat. Als Beispiel möchte ich ein Projekt  beschreiben, welches ich 2007/2008 durchgeführt habe. Eine große Maschinenbaufirma produziert Blasmaschinen und Abfüllmaschinen für die Getränke Industrie, welche weltweit exportiert werden. Gesteuert werden diese Maschinen durch einen integrierten Rechner. Derzeit wird die Serviceunterstützung durch eine pcAnywhere – Lösung auf der Basis von Modemübertragung via Telefonleitung hergestellt. In Zukunft soll für diese Serviceunterstützung das Inmarsat BGAN (Broadband Global Area Network) System genutzt werden, welches neben der schnellen und sicheren Datenübertragung auch noch einen Telefonkanal bietet. In die BGAN – Lösung soll das bereits bei dieser Firma gebräuchliche pcAnywhere Remote Control Verfahren integriert werden.

 

Antenne des BGAN SystemAntenne des BGAN System

 

 

In diesem Gehäuse ist die ganze BGAN Technik untergebracht. Von diesem Gehäuse führt ein Netzwerkkabel  zum angeschlossenen Rechner. Auch die Stromversorgung und Telefon Leitung läuft darüber.

Detailliert wird alles genau, im Buch beschrieben.

 

 

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?