Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

GPS/DGPS in der Seeschifffahrt

 

Das amerikanische Verteidigungsministerium DOD (Department of  Defense) erteilte den Auftrag ein Satellitennavigations-System zu entwickeln. Im Jahr 1978 wurde das System erstmalig in Betrieb genommen. Präsident Reagan erlaubte ab 1983 auch die kostenlose zivile Nutzung dieses Satellitensystems. Im Jahr 1983 konnte die Debeg den ersten zivilen GPS Empfänger Typ 4000A in Deutschland anbieten. Wir haben diesen Empfänger in unseren Ausstellungscontainer integriert. Damit bin ich dann durch Deutschland gefahren um die neue Technik auf Messen, Debeg Zweigstellen, Verein Deutscher Ingenieure, und vielen weiteren Veranstaltungen, vorzuführen. Auch Auslandsmessen wurden besucht. Erste Reeder bestellten diese Geräte für ihre Flotte. Allerdings wurde vom DOD nach einer Einführungszeit eine künstliche Verschlechterung aus Sicherheitsgründen eingeführt. Die normale Genauigkeit der GPS Position lag bei 5 Meter, durch die künstliche Verschlechterung SA (Selective Availability) wurde dieser Wert auf bis zu 200 Meter verschlechtert. Als Gegenmittel wurden DGPS Systeme entwickelt welche die Positionsgenauigkeit wieder auf Werte um 5 Meter brachte.

Selbst habe ich einige Entwicklungen auf dem GPS/DGPS Gebiet durchgeführt. Beispielhaft z. B. die Entwicklung eines DGPS Meilenmesssystem. Damit war es möglich auch ohne Landsicht präzise Geschwindigkeitsmessungen über Grund durchzuführen und vieles weitere.

Die Universität Bremen benötigte ein System um die Fließgeschwindigkeit von Flüssen, Meeresgebieten etc. über eine größere Ausdehnung präzise zu Messen und die Daten per Funk an Land zu transportieren.

Im Projekt „Deutsches Fischerei Aufsichtssystem“ war ich Berater für den Bund.

Planung und Ausführung von DGPS Sendestationen für das Landesvermessungs Amt Hamburg.

Die Entwicklung der GPS und DGPS Systeme wird im Buch beschrieben.

 

Rundfahrt Deutschland mit dem Kommunikations Container auf einem TruckRundfahrt Deutschland mit dem Kommunikations Container auf einem Truck

 

 DGPS Messsystem für die Uni BremenDGPS Messsystem für die Uni Bremen

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?